Samstag, 5. April 2014

Pink!


Nachdem ich vor wenigen Wochen meine Seiten bereits blondierte und bunt machte wurde mir das nun auch zu wenig und das komplette Deckhaar musste Farbe lassen.
Ich wollte sie nicht -wie die letzten Male als ich bunte Haare hatte- wieder tot blondieren, also beließ ich es nun vorerst bei zweimal aufhellen und habe als Übergangsfarbe "Rose Red" von Directions gewählt.
Ansich sind meine Haare noch recht orange gewesen (wobei es für nur zweimal blondieren schon echt hell wurde), aber die Farbe schlägt gut an. 
In ein paar Wochen werde ich sie dann nochmal aufhellen und mal sehen was dann so auf meinem Kopf passiert.
Die Katzenohren sind auch ganz neu, hatte ich schon lange auf meiner Etsy-Wunschliste und neulich endlich mal bestellt. Meowmeowmeow!


Bella Bass

Kommentare:

  1. ui richtig schöne Farbe! :)
    manchmal wünsche ich mir meine knallroten und knallpinken Haare auch zurück :D
    Aber schwarz ist einfach so unkompliziert und schonender für mein Haar, dass ich dann doch bei schwarz bleibe :D
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  2. OMG... *neid*... die Farbe ist wirklich der Hammer... das RoseRed war mir auch immer am liebsten... aber meine Haare wirkten bei Kompletteinfärbung immer recht dünnn... also bin ich bei schwarz geblieben... die Farbe steht dir auch so was von gut... und die Katzenöhrchen!!!! der Hammer!!!

    AntwortenLöschen